Die Volksgrenadiere

11.Kp./Gren.Rgt.726

Über uns

Die Gruppe „Die Volksgrenadiere“ ist die deutsche Arbeitsgruppe des niederländischen Reenactmentverbandes ETOR 40-45. Unsere Arbeitsgruppe zeigt den gemeinen deutschen Soldaten, der als Wehrpflichtiger während des Zweiten Weltkriegs in der Wehrmacht dienen musste. Insbesondere konzentriert sich unsere Darstellung auf eine Infanterieeinheit in den letzten Kriegsjahren. In unserer Arbeitsgruppe konzentrieren wir uns so weit wie möglich auf Authentizität.

Möchten Sie mehr über uns erfahren? Navigieren Sie durch unsere Seite!

Kontakt

Unsere Gruppe besteht hauptsächlich aus Mitglieder aus den Niederlanden. Wir haben aber auch einige Mitglieder aus Deutschland. Wenn Sie mehr über die Möglichkeiten einer Mitgliedschaft in unserer Gruppe aus dem Ausland erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Natürlich können Sie uns auch für andere Themen wie Events und Produktionen kontaktieren. Gerne arbeiten wir auch mit ausländischen Projekten zusammen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um unsere Kontaktinformationen anzuzeigen.

Aktivitäten

Viele unserer Mitglieder betreiben Reenactment aus Spaß. Die Nachstellung ist eine Möglichkeit, die Geschichte noch einmal zu erleben. Auf diese Weise können wir mehr lernen als aus Büchern und die Geschichte wird greifbar. Wir sind auch für reine Bildungszwecke oder für professionelle (Film-) Produktionen verfügbar. In vielen Fällen bitten wir unsere Kunden um eine Entschädigung für solche Aufträge. Der Ertrag aus diesen Aufträgen geht an die gesamte Arbeitsgruppe und dient nicht dem individuellen Profit. Auf diese Weise investieren Sie in die historische Genauigkeit unseres Hobbys!

Möchten Sie mehr über unsere Teilnahme an Veranstaltungen oder Produktionen erfahren? Klicken Sie auf die Schaltfläche unten!